Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Tschechische Philharmonie, Sol Gabetta, Violoncello

04.03.2020 | 20:00

Uhr

Veranstaltung Navigation

Antonín Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104 B 191
Josef Suk: Scherzo fantastique op. 25 für Orchester
Leoš Janáček: Taras Bulba

Tschechische Philharmonie
Jakub Hrůša Dirigent
Sol Gabetta Violoncello

Foto: Julia Wesely

Internationales Aufsehen erregte Sol Gabetta im Jahr 2004, als die Gewinnerin des „Crédit Suisse Young Artist Award“ anlässlich der Luzerner Festspiele ihr Debüt bei den Wiener Philharmonikern unter Valery Gergiev gab. Zuvor hatte die in Argentinien geborene Cellistin bereits im Alter von zehn Jahren ihren ersten Wettbewerb gewonnen, später dann den Natalia-Gutman-Preis sowie Auszeichnungen beim Tschaikowsky-Wettbewerb Moskau und dem Internationalen Musikwettbewerb der ARD erhalten. Der Grammy-nominierten Künstlerin wurden darüber hinaus u. a. der Gramophone Young Artist of the Year Award (2010) und der Würth-Preis der Jeunesses Musicales (2012) verliehen.

mehr erfahren

Preise € 120,– 110,– 85,– 65,– 50,– 25,–  | Z: € 75,–

Veranstaltungen List Navigation

Sächsische Staatskapelle Dresden, Rudolf Buchbinder

20.11.2019 | 20:00 Uhr

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15; Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

Sächsische Staatskapelle Dresden, Rudolf Buchbinder

21.11.2019 | 20:00 Uhr

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37

Moscow Chamber Orchestra, Solist N.N.

04.12.2019 | 20:00 Uhr

Johann Sebastian Bach: Ouvertüre Nr. 1 C-Dur BWV 1066; Arcangelo Corelli: Concerto grosso g-Moll op. 6,8 + weitere

Academy of St Martin in the Fields, Fazıl Say

27.01.2020 | 20:00 Uhr

Malcolm Arnold: Sinfonietta Nr.1 op.  48 für Orchester; Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klavier und Orchester (oder Streichquartett) A-Dur KV 414 + weiteres

Staatliches Sinfonieorchester Russland, Nemanja Radulovic

17.02.2020 | 20:00 Uhr

Anatolij Ljadov: Le Lac enchanté (Der verzauberte See) op. 62; Aram Khatchaturian: Konzert für Violine und Orchester d-Moll + weiteres

Tschechische Philharmonie, Sol Gabetta

04.03.2020 | 20:00 Uhr

Antonín Dvořák: Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104 B 191; Josef Suk: Scherzo fantastique + weiteres

Festival Strings Lucerne, Felix Klieser

01.04.2020 | 20:00 Uhr

Carl Nielsen: Suite op.1 CNK 6 für Streichorchester, Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 417 + weitere