Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Orchestre Philharmonique de Radio France, Vilde Frang, Violine

25.09.2017 | 20:00

Uhr

Veranstaltung Navigation

L. van Beethoven Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur op. 72
B. Bartók Violinkonzert Nr. 1
L. van Beethoven Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

VILDE FRANG Violine
ORCHESTRE PHILHARMONIQUE DE RADIO FRANCE
MIKKO FRANCK Dirigent

Foto: Marco Borggreve

 

Geschätzt wird die Norwegerin Vilde Frang vor allem für ihre Ausdruckskraft und das hohe Niveau ihrer Virtuosität und Musikalität. Spätestens nachdem Mariss Jansons 1998 die damals Zwölfjährige für ihr Debüt mit dem Philharmonischen Orchester Oslo engagiert hatte, gehörte sie zu den führenden Geigerinnen ihrer Generation.

mehr erfahren

 

 

Preise € 100,– | 90,– | 70,– | 55,– | 45,– | 20,– | Z € 65,–

Veranstaltungen List Navigation

Orchestre Philharmonique de Radio France, Vilde Frang

25.09.2017 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur op. 72
B. Bartók Violinkonzert Nr. 1 + weitere

PKF- Prague Philharmonia, Gábor Boldoczki

28.11.2017 | 20:00 Uhr

F. Benda Sinfonie Nr. 2 G-Dur
J. B. G. Neruda Trompetenkonzert und Streicher Es-Dur + weitere

Camerata Salzburg, Pinchas Zukerman

10.12.2017 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven Romanze G-Dur op. 40
F. Schubert Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485 + weitere

The King’s Consort, Chor The King’s Consort

20.12.2017 | 20:00 Uhr

G. F. Händel Der Messias HWV 56
Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Luzerner Sinfonieorchester, Fazil Say

21.02.2018 | 20:00 Uhr

W. F. Bach Sinfonia in F-Dur Fk 67 f. Streicher und B.c.
F. Say Space Jump op. 46 für Violine, Violoncello und Klavier + weitere

Wiener Concert-Verein, Olga Scheps

26.03.2018 | 20:00 Uhr

W. A. Mozart Divertimento D-Dur KV 136 (125a) für zwei Violinen, Viola und Violoncello e Basso
F. Chopin / I. Rogoff Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21 + weitere

Lambert Orkis, Roman Patkoló, Anne-Sophie Mutter

04.06.2018 | 8:00 Uhr

K. Penderecki Sonate für Violine und Klavier Nr. 2
J. S. Bach Partita f. Violine solo Nr. 2 d-Moll BWV 1004 + weitere