Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orchestre de Chambre de Paris, Emmanuel Pahud, Flöte

17.01.2019 | 20:00

Uhr

Veranstaltung Navigation

W. A. Mozart / R. Fobbes-Jansens: Fantasie über „Die Zauberflöte“ (Bearbeitung für Flöte und Orchester)
J. Ibert: Flötenkonzert
M. Ravel: Le Tombeau de Couperin
L. van Beethoven: Sinfonie Nr. 2

Orchestre de Chambre de Paris
Emmanuel Pahud, Flöte
Douglas Boyd, Dirigent

Emmanuel Pahud (Foto: Josef Fischnaller)

Emmanuel Pahud erhielt als Sechsjähriger in Rom den ersten Flötenunterricht. Später studierte er in Brüssel, dann in Paris bei Michel Debost, sowie in Basel bei Aurèle Nicolet. Orchestererfahrungen sammelte er als Solo-Flötist im Radio-Sinfonieorchester Basel und bei den Münchner Philharmonikern, bevor er 1993 als Soloflötist zu den Berliner Philharmonikern kam.

mehr erfahren

 

 

Preise € 90,– | 80,– | 60,– | 45,– | 40,– | 25,– | Z € 55,–

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungen List Navigation

Deutsches Symphonieorchester Berlin, Vilde Frang

21.11.2018 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven: Violinkonzert; A. Dvořák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“

London Philharmonic Orchestra, Fazil Say

12.12.2018 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 2; C.Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 2 + weiteres

Orchestre de Chambre de Paris, Emmanuel Pahud

17.01.2019 | 20:00 Uhr

W. A. Mozart / R. Fobbes-Jansens: Fantasie über „Die Zauberflöte“ (Bearbeitung für Flöte und Orchester); J. Ibert: Flötenkonzert + weitere

Göteborger Symphoniker, Martin Grubinger

24.02.2019 | 20:00 Uhr

A. Tarrodi: Liguria für Orchester; D. Bjarnason: Neues Werk für Schlagwerk und Orchester + weiteres

City of Birmingham Symphony Orchestra, Yuja Wang

19.05.2019 | 20:00 Uhr

M. Weinberg: Rhapsodie über moldawische Themen op. 47,1; R. Schumann: Klavierkonzert + weiteres