Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Deutsches Symphonieorchester Berlin, Vilde Frang, Violine

21.11.2018 | 20:00

Uhr

Veranstaltung Navigation

L. van Beethoven: Violinkonzert
A. Dvořák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“

Deutsches Symphonie- Orchester Berlin
Robin Ticciati, Dirigent
Vilde Frang, Violine

Vilde Frang (Foto: Marco Borggreve)

Geschätzt wird die Norwegerin Vilde Frang vor allem für ihre Ausdruckskraft und das hohe Niveau ihrer Virtuosität und Musikalität. Spätestens nachdem Mariss Jansons 1998 die damals Zwölfjährige für ihr Debüt mit dem Philharmonischen Orchester Oslo engagiert hatte, gehörte sie zu den führenden Geigerinnen ihrer Generation.

mehr erfahren

Preise € 100,– | 90,– | 70,– | 55,– | 45,– | 25,– | Z € 65,–

Veranstaltungen List Navigation

Deutsches Symphonieorchester Berlin, Vilde Frang

21.11.2018 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven: Violinkonzert; A. Dvořák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“

London Philharmonic Orchestra, Fazil Say

12.12.2018 | 20:00 Uhr

L. van Beethoven: Leonoren-Ouvertüre Nr. 2; C.Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 2 + weiteres

Orchestre de Chambre de Paris, Emmanuel Pahud

17.01.2019 | 20:00 Uhr

W. A. Mozart / R. Fobbes: Fantasie über „Die Zauberflöte“ (Bearbeitung für Flöte und Orchester); J. Ibert: Flötenkonzert + weitere

Göteborger Symphoniker, Martin Grubinger

24.02.2019 | 20:00 Uhr

A. Tarrodi: Liguria für Orchester; D. Bjarnason: Neues Werk für Schlagwerk und Orchester + weiteres

City of Birmingham Symphony Orchestra, Yuja Wang

19.05.2019 | 20:00 Uhr

M. Weinberg: Rhapsodie über moldawische Themen op. 47,1; R. Schumann: Klavierkonzert + weiteres