Einträge von Tanja Kessenbrock

THE KING’S CONSORT

THE KING’S CONSORT ist eines der weltweit führenden Orchester für Alte Musik. In 1980 gegründet von Robert King, gastierten The King’s Consort und seine gleichermaßen renommierten Choir of the King’s Consort auf fünf Kontinenten und erschienen in fast jedem europäischen Land, in Japan, Hong Kong und dem Fernen Osten, sowie Nord-und Südamerika. Mit mehr als […]

Luzerner Sinfonieorchester

Das Luzerner Sinfonieorchester ist das Residenzorchester im renommierten KKL Luzern. Als ältestes Sinfonieorchester der Schweiz hat es weit über seine Region hinaus internationale Anerkennung erlangt. Stark verankert in der weltweit bekannten Musikstadt Luzern, bietet es alljährlich mehrere eigene Konzertzyklen an und organisiert das Festival Zaubersee – Tage Russischer Musik. Als Opernorchester des Luzerner Theaters begleitet […]

Sol Gabetta

Internationales Aufsehen erregte Sol Gabetta im Jahr 2004, als die Gewinnerin des „Crédit Suisse Young Artist Award“ anlässlich der Luzerner Festspiele ihr Debüt bei den Wiener Philharmonikern unter Valery Gergiev gab. Zuvor hatte die in Argentinien geborene Cellistin bereits im Alter von zehn Jahren ihren ersten Wettbewerb gewonnen, später dann den Natalia-Gutman-Preis sowie Auszeichnungen beim […]

Olga Scheps

“Was Scheps tut ist nicht hübsch und niedlich, sondern atemberaubend” (FAZ). Olga Scheps begann mit fünf Jahren die ersten Melodien und Stücke zu spielen und lernte Klavierspielen wie sie sprechen, laufen und lesen lernte. 1992 zog ihre Familie nach Deutschland, Olga Scheps’ neue Heimat. Die Pianistin spricht fließend Deutsch, Russisch und Englisch. Mit 16 Jahren begann […]

Lucas Debargue

“There hasn’t been a foreign pianist who has caused such a stir since Glenn Gould’s arrival in Moscow in the midst of the Cold War, or Van Cliburn’s victory at the Tchaikovsky Competition.” Olivier Bellamy, Le Huffington Post Though placed “only” fourth at the 15th International Tchaikovsky Competition in 2015 Lucas Debargue was the only […]

Amsterdam Sinfonietta

Die Amsterdam Sinfonietta ist ein Ensemble aus zweiundzwanzig begabten Musikern aus aller Welt. Die Gruppe tritt ohne Dirigent unter der Leitung von Candida Thompson, seit 2003 künstlerische Leiterin, auf. Markenzeichen des Orchesters sind die starke Einbindung und künstlerische Energie jedes einzelnen Mitglieds. Die Gruppe hat sich mit ihren virtuosen Auftritten und der innovativen Programmgestaltung, die […]

Martin Stadtfeld

Martin Stadtfeld hat sich in den letzten 10 Jahren als einer der führenden Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs und der deutschen Romantik etabliert. Im Jahr 2002 gewann er den ersten Preis beim Bach-Wettbewerb in Leipzig. Eine daraufhin bei Sony Classical erschiene Einspielung der „Goldberg-Variationen“ von Bach gelangte auf Platz eins der deutschen Klassikcharts und […]

Viktoria Mullova

Viktoria Mullova studierte an der Zentralen Musikschule Moskau und am Moskauer Konservatorium. Ihre außergewöhnliche Begabung erregte internationale Aufmerksamkeit, als sie 1980 den 1. Preis beim Sibelius-Wettbewerb in Helsinki sowie 1982 die Goldmedaille beim Tschaikowsky-Wettbewerb gewann. Es folgte 1983 ihre von großem Medienecho begleitete dramatische Flucht in den Westen. Seither musiziert sie mit den besten Orchestern […]

Estnisches Festivalorchester – Estonian Festival Orchestra

The Estonian Festival Orchestra was founded by Paavo Järvi in 2011 and made it’s debut at the newly inaugurated Pärnu Music Festival as the resident summer orchestra. The long dreamed of ambition by Järvi to create a hand picked orchestra, bringing together the best of Estonian talent and leading musicians from from around the world, has resulted in performances which […]

Jaime Martín

Nach einer erfolgreichen Karriere als Flötist hat Jaime Martín es innerhalb weniger Jahre auch zu internationalem Ansehen als Dirigent gebracht. Im September 2013 übernahm er die Position des künstlerischen Leiters und Chefdirigenten des Gävle Symphony Orchestra. Außerdem ist er als Chefidirigent des Orquestra de Cadaqués und als künstlerischer Leiter des Festival Internacional de Santander tätig. […]